Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Malekko EKKO 616 MKII

Artikelnummer: 41751792

Malekko EKKO 616 MKII 650ms analog delay pedal

Kategorie: Malekko Heavy Industries


193,98 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Malekko EKKO 616 MKII 650ms analog delay pedal

650ms analog delay pedal

Das Malekko EKKO 616 ist ein kompaktes, aber voll ausgestattetes Analog Delay mit einer Verzögerung von bis zu 650 ms.
Die spezielle Abstimmung der Repeats des E616 gibt Raum für eine größere Bandbreite als bei den meisten traditionellen Analog Delays. Dreht man das Mix-Poti voll auf, werden die Repeats etwas lauter als das Originalsignal. Das ergibt, wenn benötigt, einiges mehr an Flexibilität. Die Repeats gehen von einem simplen Slapback über ein sanftes Ausklingen bis hin in die nächste Galaxis, wenn man es will. Betätigt man den Modulations-Knopf, bekommt das E616 einen völlig neuen Charakter, von subtilen Chorus über ein wunderschönes Vibrato bis dahin, wohin noch nie ein Mensch vorgestoßen ist.
Das EKKO 616 lässt einem sogar noch die Wahl zwischen einem True Bypass und einem gebufferten Bypass, bei dem sich über ein internes Trimpoti die Lautstärke an den Rest des Setups anpassen lässt.

Nachdem sie das gemeinsame Musizieren in einer Band ein Jahr überlebt hatten, kam den beiden Inhabern von Malekko die brilliante Idee, auch in der Geschäftswelt zusammenzuarbeiten. Der Umstand, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht im gleichen Bundesstaat lebten, ermöglichte eine unbelastete Produktentwicklung auf und um einen Küchentisch herum. Küchentische im Allgemeinen und der Erfolg des Barker Assmaster im Speziellen riefen aber bald nach einer neuen und angemessenen Werkstatt für das wachsende Geschäft. Mit der neuen Produktionsstätte hielt auch etwas mehr Seriösität Einzug bei Malekko Heavy Industries. Kein zerbrochenes Geschirr mehr, und auch der Parkplatz war nicht mehr übersät mit den Resten von Pedalen, die, nur als gerechte Strafe für ihre Insubordination, überfahren worden sind...
Bald erschienen das Echo 800 und das Echo 300 auf der Bildfläche, die von vielen Musikern als zwei der besten Beispiele für alte/neue Analog-Technologie angesehen werden, und weitere Pedale sollten folgen.

Das Malekko EKKO 616 MKII ist neu und stammt aus einer limitierten Sonderproduktion von MAlekko Ende 2019.

For years, Malekko has been synonymous with the best quality BBD delays available. Today the evolution continues with the EKKO 616, a full featured yet compact delay with external modulation controls, an optional buffer, internal level pot and 650ms of pure analog bliss!

The E616's specially voiced repeats allow a larger bandwidth to pass than most traditional analog delays. Turn the mix pot all the way up and the repeats will be slightly louder than the dry signal if needed, allowing greater flexibility. The regeneration pot will take you from a simple slapback to a nice gentle decay of a few repeats then all the way to taking off into outer space with just a turn of the pot! Engage the modulation button and the Malekko EKKO 616 takes on a whole new personality, from subtle chorusing or beautiful vibrato to way WAY beyond. The EKKO 616 also allows you to select your type of bypass between buffered or true bypass. Tired of annoying volume drops? An internal trimpot (labeled "gain") will allow you to set the EKKO 616's level to your specific setup.

At Malekko, we didn't set out to make a carbon copy of anything. Instead of looking backwards, we designed a new and visionary analog delay from the ground up.

Operates on a 9V battery or optional 9VDC neg tip regulated power supply.


If your 616 has a blue board inside, you have an EKKO 616 MKII.

BYPASS CIRCUIT:

The bypass circuit is only active when the effect is off. Choosing buffered will light the LED; true is LED off.
If you have the buffered bypass circuit on and the LED goes out when you engage the effect, the pedal is working correctly.

DELAY TIME FIDELITY:

We calibrated the 616 MKII to allow for longer delay times than the original 616. In any analog delay, its longest time settings result in lower fidelity and may even generate odd sound artifacts. Positioning the TIME pot to roughly 3 o?clock will approximate the original 616?s longest delay time and its fidelity.


Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Ich bin kein Roboter. Foo Bar Bazz