Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Mooer Radar Cabinet Simulator

Artikelnummer: ART10021

Mooer Radar Cabinet Simulator Bodeneffekt E-Guitarre

Kategorie: Mooer Audio


125,75 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



der Mooer Radar Speaker Simulator gehört zur neuesten Generation dieser unendbehrlichen Problemlöser. Das winzige Gerät ist in dem auch sonst von Mooer verwendeten Mini Pedal Gehäuse untergebracht. Es fällt sofort das Farbdisplay ins Auge auf dem alle Schalt und Regelvorgänge graphisch angezeigt werden. Der Radar bietet 30 Boxen-, 11 Mikrofon und 4 Power Amp Simulationen. Zusätzlich steht noch ein Equalizer zur Feinabstimmung zur Verfügung, eigene Einstellungen lassen sich auf 36 Speicherplätzen ablegen. Das ist aber noch nicht Alles: es können IR's von Fremdanbietern über ein Editiorprgramm per USB geladen werden!! Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: als Universal Recording Tool, zum lautlosen Üben per Kopfhörer (einfach an den Line Out eines Amps oder Preamps anschließen) und als Notamp (einfach hinter ein Pedalboard hängen, der Radar ist so kompakt, daß er in jedem Gitarrenkoffer Platz findet). Ein Editorprogramm und regelmäßige Firmware Updates stehen als Download für Mac und PC auf der Mooer Homepage zur Verfügung.

  • Speaker Simulator
  • 30 Speaker Cab Modell Simulationen
  • 11 Mic-Preamp Modell Simulationen
  • 4 Power Amp Modell Simulationen
  • unterstützung von zusätzlichen (Drittanbieter) Impulse Responses (IRs) über Mooer Studio Software
  • voll konfigurierbarer EQ
  • bis zu 36 User Presets speicherbar
  • Farb-LCD Display
  • Menu Kontrolltaste/Drehschalter zum Wählen und Editieren von Einstellungen
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein/Ausgang
  • 3,5 mm Stereo Headphone out
  • Stromversorgung über mitgeliefertem 12 V DC Netzteil mit 2.1 mm x 5.5 mm Hohlstecker und Polarität (-) innen
  • Stromverbrauch: 300 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 93,5 x 42 x 52 mm
  • Gewicht: 150 g


Artikelgewicht: 0,50 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Ich bin kein Roboter. Foo Bar Bazz