Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
STRAT GUITAR FACELIFT SKULL

Artikelnummer: 26233653

Gitarren - Overlay

Kategorie: PA Systems and Live Sound


28,27 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



GUITAR FACELIFT SKULL


XXL-Ansicht


GUITAR FACELIFT SKULL

Du wolltest schon immer einmal den Look Deiner E-Gitarre schnell und einfach verändern ohne dabei bleibende Schäden zu hinterlassen? Dann präsentiert Dir "Rockano Guitar Facelift" jetzt die Lösung:

Fasziniert von der Idee, das Design seiner E-Gitarren jederzeit ändern zu können setzte sich Gitarrenlegende Rick Parfitt von Status Quo mit einigen Freunden an einen Tisch und entwickelte das Konzept von Facelift. Das Ergebnis ist ein langlebiges und wieder verwendbares Gitarren-Overlay.

Ein Produkt, welches hohe technische Anforderungen, kreatives Design und überraschende Einfachheit mit einem unschlagbaren Preis kombiniert. Aufgrund des speziell entwickelten, klebstoffähnlichen Materials lässt sich Facelift im Handumdrehen am Gitarrenkorpus anbringen und jederzeit problemlos wieder entfernen – ohne bleibende Schäden am Instrument zu hinterlassen.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Ich bin kein Roboter. Foo Bar Bazz